HOME TUMBLR LESENSWERT ZEICHNUNGEN DISCLAIMER FOLLOW ARCHIV

Blog-Archiv

Von arrogantem Selbsthass und anderer Antimaterie

Ich sehe andere Gleichaltrige, wie sie die Dunkelheit um sich herum durchbrechen wollen und sich das Feuer den Schlund hinunter kippen. Ich beneide sie für das feurige, hitzige Leben, doch mittlerweile kann ich darüber stehen und sage mir mit verlogener, überheblicher Arroganz, dass ich keinen Spiritus und kein Benzin brauche, um den brennenden Motor in mit zum Laufen zu bringen. Ich muss kein aufregendes Leben führen, denn meine Vorstellung bringt mich in Sphären, die sie nie erleben werden. Ihre Musik ist zu laut, sie übertönt ihre Gedanken. Ihr Gebrüll ist zu laut, es lässt die Stimmen der unbetretenen Welten verstummen. Sie tun alles um dem entgegenzuwirken, was die Auffassung in Antimaterie der Welt  um sie herum und all ihre Reize zu stimulieren. Sie sedieren die Serpentinstraßen ihres Denkorgans; ihre Poren, die alles um sie herum aufsaugen; sie verstummen, werden taub, gefühllos und bleiben auf der Stelle stehen. Ihre Träume werden Bierfilze und gezeichnete Umrisse für die Geschichten, die sie einmal ihre Enkelkindern erzählen können. Die Träume eines Einzelnen sind die einer ganzen Generation. Die Poster und Zitate, die Musik, die nicht euch gehört. Der Schmerz des Einzelnen ist der einer ganzen Generation. Und die Great Depression ist plötzlich eine Bewegung im mittleren Westen. Reblogge den Protestaufruf, like die Demo nächsten Donnerstag und wenn das Leben dir Zitronen gibt, mach Zitronen-Tweets.

Kommentare:

  1. Danke für diesen text. wirklich. danke. du sprichst mir aus der seele. Jedes mal, wenn ich durch das klassenzimmer oder die fußgängerzone laufe, empfinde ich ein ähnliches gefühl
    xoxo

    AntwortenLöschen
  2. Chapeau.
    Wieder einmal.
    Da hast du es geschafft arrogant zu sein ohne überheblich zu wirken und Kritik zu üben die nach Komplimenten klingt.
    Und das ist als Kompliment gemeint. Wohlwissend, dass ich nicht über dieses Talent verfüge.

    AntwortenLöschen
  3. Für die richtigen Situationen die richtigen Worte zu finden, für die richtigen Gefühle Struktur zu finden und es richtig zu arrangieren, das kannst du besser als jeder andere!

    AntwortenLöschen
  4. Nicht dafür :). Ich bedanke mich dafür das du den Blogaward angenommen hast. Ich weiß nämlich das viele keine Zeit und keine Lust dazu haben. Ich finde es allerdings wirklich schön etwas über die person herauszufinden welche hinter dem Rechner sitzt :).
    Und ich danke dir so so so soooo sehr für die lieben Worte die du auf meinem Blog hinterlassen hast. Wirklich, es bedeutet mir sehr viel. Ich weiß zwar nicht wie viel Ehrlichkeit in den Worten einiger Menschen steckt, aber du scheinst mir eine sehr aufrichtige person zu sein. Ich höre/lese so etwas so selten. Und deshalb: Vielen dank. Egal wie bescheuert ich gerade rüberkomme wenn ich das sage aber...es bedeutet mir wirklich unendlich viel.

    PS: Tut mir leid für die verspätete antwort :c

    l.g,
    Maroua

    AntwortenLöschen
  5. Wenn ich nur dein Talent hätte - ich würde vermutlich 24h/d schreiben! Ich würde Bücher und Artikel schreiben, denn du kannst sowohl gut literarisch schreiben, als auch sachlich, ich liebe deine Kreativität und aber oft auch deine subjektive Art, die nicht anklagt, sondern bloßstellt. Du hast wirklich großes Talent, will ich damit sagen, und du verdienst es, bei Verlagen genommen zu werden und von Tausenden gelesen zu werden, deine Worte müssen gehört werden, denn du hast so vieles zu sagen und kannst es auch noch auf eine so schöne Weise, dass jeder Satz eine Bereicherung an sich ist! Danke einfach nur. Ich will einfach einmal danke sagen. Danke, Elena. Für deine bereichernden Geschenke.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin gerade etwas überwältigt! So etwas Schönes habe ich selten gehört! Ich weiß nicht, was ich sagen kann, um das auszudrücken, was mich hier gerade übermannt, aber ich danke dir so herzlich und ... mehr als meinen tiefsten Dank kann ich nicht ausdrücken! Danke, danke, danke! ♥♥♥

      Löschen

Vielen Dank für jeden Kommentar ♥
Ich behalte es mir allerdigs vor, Anfragen auf gegenseitiges Verfolgen etc entweder zu ignorieren, entzürnt zu reagieren oder es einfach zu löschen. Comprende?